„Zur blauen Laterne“

IST LEIDER SCHON AUSVERKAUFT

 

„Zur blauen Laterne“

Was passiert, wenn sich ein Pirat, eine Chansonette und ein Pianist mit einer gemeinsamen Affinität zur rauen Seefahrt, dem Meer und alten Hafengeschichten zusammentun?
Erleben Sie ein außergewöhnliches Konzert mit Liedern vom Meer, vom Verlassen werden, von der Sehnsucht und der Liebe zum Wasser.

Wir begleiten Sie quer durch die Jahrzehnte, mit Liedern von
Hans Albers, Jacques Brel, Lale Andersen, Brecht/Weill, Santiano, Rio Reiser, Freddy Quinn uva.
Freuen Sie sich auf ein abendfüllendes Programm zum Schmunzeln, Mitleiden, Genießen und Schwelgen in Erinnerungen.

Zu sehen ist das ganze am 26. Januar 2018 in der Winterkirche Dömitz (Slüterplatz 9). Karten gibt es im evangelischen Pfarramt für 10 Euro pro Stück (kann auch telefonisch vorbestellt werden unter 038758 / 22189) oder an der Abendkasse für 12 Euro.

Seien Sie dabei!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*