Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Parchim: Kunst: Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins

August 7 @ 11:00 - 18:00

Milan Kunderas Roman zeigt uns brillant wie nah Glück und Leid, Sterben und Leben beieinanderliegen. Gekonnt inszenieren die Künstler*innen ihre Werke auf dem besinn- lichen Gelände des Alten Friedhofes. Zentral gelegen, doch erscheint es, als treten wir ein in Alice Wunderland. Freuen Sie sich auf Nachdenkliches und Erheiterndes, um im Hier und Heute zu verweilen.

Angela Preusz: Unter dem Motto „Wir sind die Vorfahren der Zukunft. Was möchten wir an die Zukunft weitergeben. WAS willst du tun? WIE soll dein Vermächnis sein?“ werden BesucherInnen aufgefordert sich aktiv an der Kunstaktion „Dendron und homo sapiens im Gespräch“ zu beteiligen und Bäume sichtbar zumachen.

Claudia Maria Ammann: zart wie stein, Bildhauerin „Herzklopfen“ eine Klanginstallation der besonderen Art. Zum Hören und Selbergestalten.
Herbert W.H. Hundrich: Installation. „Frühstück im Gar- ten – mit diesem Projekt berühre ich den Punkt, an dem der Mensch den Menschen vermisst.“

Gudrun Brigitta Nöh: Videoinstallation. „RausGewachsen – kein Ende“. Erinnerungen bleiben – sie sind verankert, tau- chen manchmal auf… verbinden sich mit dem, was Gegen- wart ist. Was Kindheit, Kinderstube einst war.

Anne Martin: Das Sandmandala steht für das Annehmen von Werden und Vergehen als Grundprinzip in der Welt. Schönheit, Vergänglichkeit, Einkehr und Stille sollen dabei ästhetisch erfahrbar und erlebbar gemacht werden.

Actionbound-App im App Store Google Play oder Apple Store  kostenlos auf das Smartphone herunterladen. Den Bond KULTUR on TOUR in der APP aufrufen und los geht’s.

 

Bitte beachten Sie, dass Sie sich

1. hier kostenlos einen Platz online reservieren. Drucken Sie die Reservierung aus oder haben Sie bitte Ihre Bestätigungsemail auf Ihrem Handy einsehbar.

2. wenn Sie ein Smartphone besitzen, laden Sie sich bitte die LUCA App vorab runter, falls nicht schon geschehen. Diese benötigen wir vor der Veranstaltung vor Ort. Falls Sie nicht Besitzer eines Smartphones sind, können Sie sich selbstverständlich vor Ort manuell in die Liste eintragen.

Details

Datum:
August 7
Zeit:
11:00 - 18:00
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Parchim: Festivalgelände: Alter Friedhof Parchim
Friedhofsweg
Parchim, 19370 Deutschland
Google Karte anzeigen