ABGESAGT: Wie das Känguru zu seinen langen Beinen kam

Kulturhaus Dömitz Promenade 5, 19303 Dömitz

Leider müssen wir auf Grund der Unvorhersehbarkeit der aktuell geltenden Regelungen zur Covid 19-Pandemie die Vorstellung absagen. Wir hoffen, die Vorstellung im Mai 2022 nachholen zu können. eine Geschichte über Hindernisse, die zum Glück führen aus dem Koffer gespielt vom Tandera Theater für Kinder ab 4 Jahren und die ganze Familie, Spieldauer ca. 35 min.

Lars, der kleine Eisbär

Kulturhaus Dömitz Promenade 5, 19303 Dömitz

Nach den Geschichten von Hans de Beer für Menschen von 3 – 100 Jahren, gespielt vom Schnuppe Figurentheater, Spieldauer ca. 45 min. Lars, der kleine Eisbär lebt am Nordpol, in einer Welt, in der es nichts gibt als Schnee und Eis und das Meer und doch ist dieser Ort für Lars der schönste Ort, den

KITTZ: Alberta geht die Liebe suchen

Kulturhaus Dömitz Promenade 5, 19303 Dömitz

Gespielt vom allerhand Theater für Kinder ab 3,5 Jahren, Spieldauer 45 min. Hurra, der Frühling ist da! Die Blumen blühen, die Vögel zwitschern …. "Das schönste am Frühling ist die Liebe !" sagt Mama Maus, "sie macht, dass dein Herz Purzelbäume schlägt und dass du vor lauter Freude in die Luft springen möchtest!" "Das hört

KITTZ: Der Eierdieb

Kulturhaus Dömitz Promenade 5, 19303 Dömitz

- eine Kriminalgeschichte für Kinder ab 4 Jahren - Gespielt vom Theater Randfigur Ein Dieb geht um auf dem Hof von Familie Herrlich. Es fehlen 12 Eier. Ja genau, die Hühner wurden bestohlen! Die Sache ist für alle klar: Es war der Fuchs! Wer sonst? Nur Konstanze Klug, die Detektivin, lässt sich nicht täuschen. Sie

Wie das Känguru zu seinen langen Beinen kam

eine Geschichte über Hindernisse, die zum Glück führen aus dem Koffer gespielt vom Tandera Theater für Kinder ab 4 Jahren und die ganze Familie, Spieldauer ca. 35 min. Diese Geschichte von R.Kipling erzählt über ein wolliges Etwas, das sich wünscht, etwas ganz Besonderes zu sein. Und über den gelben Hund Dingo, der immer hungrig ist